Pendelskulpturen sind abgewandelte dreigliedrige Pendel (Chaospendel). Ihre spezielle Anordnung von Achsen und Schwerpunkten sorgt dafür, dass - einmal angeschoben - die gestalteten Pendelarme relativ ungebremst ausschwingen.
Das herkömmliche Chaospendel kommt wesentlich schneller als die Pendelskulptur zum Stillstand, weil sich bei ihm die Pendelbewegungen gegenseitig abbremsen.
 PendelLeipzig
 LauneLaune
 BeschreibungBeschreibung
...und alle Dinge sind miteinander verbunden.
  Pendelskulpturen   Flügelträumer   Kugeltänzer   Brunnensegler   Xyline  
  Home   Schnappschüsse   Anmerkungen   Kontakt   Links   Sitemap   Impressum