Xylinen entstehen in Folge spezieller Trocknung dünner Querholzscheiben. Sie sind nicht gedrechselt, können frei als Körper im Raum wirken, doch auch verbunden sein mit einem Fußgestell oder Sockel.
 ZeichnungZeichnung
 Prototyp 1Schnappschuesse
 BeschreibungImpressionen
...und Natur wirkt - gewachsen und geformt - ein Zeitbild in Holz
  Pendelskulpturen   Flügelträumer   Kugeltänzer   Brunnensegler   Beschreibung  
  Home   Schnappschüsse   Anmerkungen   Kontakt   Links   Sitemap   Impressum